Stoßwellentherapie

Bei dieser Therapie werden mit Hilfe von fokussierten Druckwellen (Schallwellen), Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt.

Eine Zielrichtung ist es, Kalkdepots aufzulösen, die in Gelenken die reibungslose Bewegung behindern und zu Entzündungen oder allgemein zu Schmerzen führen.

Eine weitere Wirkung ist die Stimulation des betroffenen Gewebes, um interne Heilungsprozesse zu beschleunigen. Neuderings hat sich die Stoßwellentherapie als effiziente Methode zur Behandlung von Triggerpunkten etabliert.

Einige Krankheitsbilder, bei denen wir die Stoßwellentherapie einsetzen

  • Kalkschulter
  • Impingementsyndrom
  • Tennis- und Golferellbogen
  • Fersensporn
  • Achillodynie
  • Patellaspitzensyndrom
  • Bursitis trochanterica

Wie Sie uns erreichen

Praxis Dr. Pape
Theodor-Babilon-Straße 3
50679 Köln

Telefon: 0221 811741
Fax: 0221 8802411
E-Mail:

Wann Sie uns erreichen

Unsere Sprechzeiten:

Montag: 07:15 Uhr - 11:15 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag: 07:15 Uhr - 11:15 Uhr und 14:45 Uhr - 17:30 Uhr
Mittwoch: 07:15 Uhr - 11:15 Uhr
Donnerstag: 07:15 Uhr - 11:15 Uhr und 14:45 Uhr - 17:30 Uhr
Freitag: 07:15 Uhr - 11:15 Uhr